Schulbesuche2018-11-26T19:00:32+00:00

Setting

Bei unseren Schulbesuchen und Workshops steht die direkte Begegnung im Vordergrund. Die Lebensentwürfe von LGBTQ-Menschen sind vielfältig, so auch die individuellen Lebensgeschichten unserer Schulbesucher*innen. Dies wollen wir auch in unseren Workshops vermitteln. Wir sind deshalb zu dritt unterwegs: eine lesbische -oder bisexuelle Frau, ein schwuler -oder bisexueller Mann und ein Elternteil eines gleichgeschlechtlich liebenden Kindes. Wo sinnvoll, werden auch die sachlichen Inhalte in interaktiver Form vermittelt.

Ablauf

Das Programm ist auf langjährigen Erfahrungswerten aufgebaut und wird je nach Dauer des Workshops aus verschiedenen Modulen zusammengesetzt. Die Modulinhalte werden laufend erweitert und dem aktuellen Wissensstand angepasst.

Ein Besuch kann aus folgenden Modulen bestehen:

  • Spielerische Einführung ins Thema Anderssein
  • Infoblock: Begriffe, Fakten, Zahlen
  • Rollenspiele
  • Coming-out-Geschichten
  • Fragerunde in Geschlechter getrennten Gruppen

Kosten

Die Kosten betragen Fr. 510.- pro Schulbesuch, dabei sind Reisespesen inbegriffen.

Ein Schulbesuch soll aber nicht an einem knappen Budget scheitern – wir können Ihnen auf Anfrage entgegenkommen.

In den Kantonen Luzern, Nidwalden, Obwalden und Uri arbeiten wir zusammen mit S&X, sexuelle Gesundheit Zentralschweiz, so dass Besuche für pauschal Fr. 200.- gebucht werden können. Weitere Infos zu diesem Angebot finden Sie hier.

Im Kanton Zug arbeiten wir mit der Kinder- und Jugendgesundheit des Amtes für Gesundheit zusammen, so dass wir die Besuche dort für pauschal Fr. 260.- anbieten können.

Einsatzgebiet

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich über die gesamte Deutschschweiz und ist in zwei Regionen aufgeteilt:

  • Region 1: AG, BL, BS, SH, SO, TG, ZH
  • Region 2: GL, GR, LU, NW, OW, SZ, UR, ZG

GLL macht keine Besuche im Kanton Bern, wo das Schulprojekt ABQ tätig ist und in den Kantonen St. Gallen/Appenzell, wo das Schulprojekt COMOUT diese Aufgabe übernimmt.

GLL das andere Schulprojekt Karte

Besuchsanfrage

Interessiert? Dann setzen Sie sich doch mit uns in Verbindung.

Wichtig: Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig. Die Vorlaufzeit für einen Schulbesuch beträgt rund einen Monat. Danke.